Neue Ausschreibung: Fellowships für Innovationen in der Hochschullehre

23/04/2020

Seit 2011 haben der Stifterverband und die Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit verschiedenen weiteren Förderern jährlich Fellowships für Innovationen in der Hochschullehre ausgeschrieben, um Anreize für die Entwicklung und Erprobung neuer Lehr- und Prüfungsformate oder die Neugestaltung von Modulen und Studienabschnitten zu schaffen, den Austausch über Hochschullehre und die Verbreitung der entwickelten Lehrinnovationen durch eine Vernetzung der Fellows zu befördern und zur Verstetigung innovativer Hochschullehre in den Hochschulen beizutragen. In neun Ausschreibungs- und Vergaberunden wurden rund 1.300 Anträge gestellt; insgesamt konnten 120 Fellowships mit ca. 3,2 Mio. Euro gefördert werden.

 

Mit Blick auf die Aufgaben der Organisationseinheit Innovation in der Hochschullehre, die zurzeit errichtet wird und die ab 2021 an die Stelle des Qualitätspakts Lehre tritt, werden wir dieses Programm in diesem Jahr letztmalig ausschreiben. Fördermittel in Höhe von 400.000 Euro stellen wir hierfür bereit. Bewerbungsschluss ist der 17. Juli 2020. Nähere Einzelheiten zu den Fördermodalitäten und Antragsbedingungen entnehmen Sie bitte der angehängten Ausschreibung. Weitere Informationen zum Verfahren und zu den bisher geförderten Fellows finden Sie unter https://www.stifterverband.org/lehrfellowships.

 

Bitte geben Sie die Ausschreibungsunterlagen an interessierte Kolleginnen und Kollegen in Ihrem Hause weiter.

 

Für interessierte Antragsteller und Antragstellerinnen bieten wir

am Freitag, 29. Mai 2020, von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr,

ein Webinar an, bei dem wir ausführlich über das Programm, die Antragsmodalitäten und Auswahlkriterien sowie die Förderchancen informieren. Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Gelegenheit, ihre Fragen zu klären.

 

Wenn Sie am Webinar teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 15. Mai 2020 formlos per Mail an bettina.jorzik@stifterverband.de an. Den Link zum Webinar lassen wir Ihnen rechtzeitig zukommen.

 

Zurück