Pressemitteilung HDZ Jahresprogramm 2021

30/11/2020

Ab dem 7. Dezember 2020 online

Pressemitteilung

Stuttgart, 30. November 2020

 

Neues Jahresprogramm 2021 – Hochschuldidaktische Weiterbildung an den neun Universitäten und sechs Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg

Das Hochschuldidaktikzentrum Baden-Württemberg unterstützt die Lehrenden bei der Umstellung von Präsenzlehre auf digitale Lehre.

Wie kann ich eine digitale Lehrveranstaltung organisieren? Wie können Lehrende ihren Studierenden eine optimale digitale Lernumgebung gestalten? Antworten auf diese und ähnliche Fragen finden die Lehrende der neun baden-württembergischen Universitäten und sechs Pädagogischen Hochschulen im neuen Jahresprogramm des HDZ. Ein wesentlicher Faktor für gute Lehre sind Lehrende, die die Lehr-Lernaktivitäten so planen und durchführen, dass sie den Studierenden nicht nur Wissen vermitteln, sondern Interesse wecken, motivieren und fördern.

In unserem Programm für das Jahr 2021 gibt es viele neue Weiterbildungsangebote, die die Lehrenden bei der Realisierung der Lehre im digitalen Raum unterstützen und ihnen neue Impulse sowie Tipps geben, damit sie ihre Lehrveranstaltung mit größtmöglichem Erfolg umsetzen können. „Unser Programm richtet sich an Lehrende in allen Stufen ihrer Lehrtätigkeit. Lehrende mit wenig Lehrerfahrung sind ebenso Zielgruppe wie erfahrene Lehrende, die sich für konkrete Aspekte der Hochschuldidaktik interessieren oder Beratungsbedarf zu speziellen Fragen haben.“, erläutert Prof. Dr. Olga Pollatos, Vorstand des HDZ.

Inzwischen haben über 25.000 Lehrende am HDZ Veranstaltungen besucht und über 2.000 Lehrende haben die Möglichkeit genutzt das ministerielle Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik zu erwerben. Das ministerielle Zertifikat wird seit 2019 auch mit dem Schwerpunkt E-Learning verliehen.

Anmeldungen für das neue Programm sind ab dem 7. Dezember 2020 online auf unserer Homepage www.hdz-bawue.de möglich. Workshops, die als Präsenzveranstaltungen geplant sind, können je nach Situation auch online stattfinden. Aktuelle Informationen dazu gibt es auf unserer Homepage.

Astrid Werner

Geschäftsstellenleiterin

Tel. 0711/120 933-63

E-Mail: hdz@lrk-bw.de

Zurück