Teilnahme und Bescheinigung

  • Sie erhalten für jede Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung, wenn Sie an der gesamten Veranstaltung teilgenommen haben.
  • Die Teilnehmerzahl der Veranstaltungen
  •  ist in der Regel auf 12 bis 16 Personen begrenzt.
  • Über die Teilnahme entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.
  • Bei ausgebuchten Veranstaltungen führen wir Wartelisten. Bei einem freiwerdenden Platz werden Personen auf der Warteliste benachrichtigt.

Verhalten in den Veranstaltungen

  • Von unseren Teilnehmenden erwarten wir ein thematisches Grundinteresse an der Veranstaltung sowie die Bereitschaft, aktiv und in produktiver Art und Weise daran teilzunehmen. Ein wertschätzendes Verhalten gegenüber den anderen Teilnehmenden sowie der Referentin oder dem Referenten setzen wir voraus.
  • Bild- und/oder Tonaufnahmen sind in Veranstaltungen des HDZ nicht zulässig, weder für private noch kommerzielle Zwecke. Ausnahmen bedürfen der schriftlichen Genehmigung der durchführenden Arbeitsstelle.

Veranstaltungsmaterialien

Vom HDZ und den Referenten im Rahmen der Veranstaltung zur Verfügung gestellte oder überlassene Unterlagen sowie Software dürfen ohne unsere schriftliche Genehmigung weder reproduziert, noch unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet oder zur öffentlichen Wiedergabe verwendet werden. Bei Zuwiderhandlungen ist gegebenenfalls Schadensersatz durch Sie zu leisten.